Belladonna

Wie soll die Frau sein

Belladonna

Datum/ Uhrzeit
Do 3. Mai / 20:00 h

Eine junge Frau soll sich vorbereiten einen Mann zu treffen und gerät in Stress.
Was muss man nicht alles gleichzeitig sein: schön, intelligent, unterhaltsam, erotisch und dann soll man auch noch gut kochen…In magisch rasanten Traumszenen erlebt sie eine Einweihung in die Künste des Frauseins, um sich am Schluss selbst zu erkennen. Ein atemberaubendes Verwandlungsspiel mit viel Witz und Humor!

Autor: Johannes Galli
Regie: Michael Wenk

Zuschauerstimme:
„Ein Stück zwischen anrührend und witzig mit einer wirklich tollen Schauspielerin“ Anneke

„süßes, kuschlig kleines Theater, echt urgemütlich! Helena George ist eine super Verwandlungskünstlerin und schafft es in windeseile von einem Klischee ins nächste zu gleiten. War ein echt schönes Erlebnis.“ Gertrud

„Bei meinem ersten Besuch des Galli Theaters war ich erfreut, dass es noch so nette kleine Theater gibt. Der Service war super nett – gerne mal wieder. Zur „Belladonna“ kann ich nur sagen: Kompliment an die einzige Schauspielerin.“ Ömerle

Gerne können Sie uns für Ihre Veranstaltung exklusiv buchen.
Es ist sowohl für die Kleinkunstszene als auch für Feiern aller Art hervorragend geeignet.

Veranstaltungsort
Galli Theater München - Amalienpassage


mit
Helena_George




Hier können Sie Plätze reservieren

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €23,00
Galli VVK €18,00
Ermäßigte-Ticket
Ermäßigt für Schüler, Studenten, Erwerbslose
€12,00