Sechse kommen durch die Welt

Matinée - Märchentheaterprojekt

Datum/ Uhrzeit
So 8. Okt / 11:00 h

Theaterspiel ist eine hervorragende Möglichkeit, um die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Jeder Mensch spielt täglich seine gewohnten Rollen, die notwendig sind, um den Alltag erfolgreich zu meistern. Doch irgendwann hat man das Gefühl, man braucht Tapetenwechsel, man sollte man abschalten oder ich könnte aus meiner Haut fahren. All das sind Zeichen, dass das genutzte Rollenrepertoire zu eng geworden ist und darin keine Entwicklung mehr möglich ist.

Der Schlüssel heißt: Theaterspielen!

Erweitern Sie Ihr Rollenrepertoire und sprengen Sie die Grenzen des Alltags, indem Sie außergewöhnliche und extreme Rollen spielen wie: Hexe, Göttin, König, Held, Clown, Intrigantin, Magier, Krieger, Verführerin, Gaukler, Angeber, Prinzessin, etc. – das bringt Lebensenergie zum Fließen, macht unglaublich viel Spaß, aktiviert Lebendigkeit, Strahlkraft, neue Blickwinkel und originelle kreative Einfälle!

Wir suchen über spontan gespielte Szenen den Gruppenmythos und inszenieren diesen zu einem Theaterstück, in das sich jeder persönlich einbringen kann und das mit vielen Bewegunsbildern und Musikeinspielungen in Kürze zu einem intensiven Erlebnis wird, sowohl für die Spieler, als auch für die Zuschauer.
•Ausdrucksspiele und Tanzmeditation: „Mythos Mensch“
•Spielszenen zu den Märchen
•Entwicklung des Theaterstückes

 

Veranstaltungsort
Galli Theater München - Amalienpassage


mit
Michael_Wenk




Hier können Sie Plätze reservieren

Ticket-Typ Preis Plätze
Eintritt €9,00



Veröffentlicht unter Weiterbildungen, Ausbildungen, Workshops, Spielplan