Tel. 089- 203 240 55
Skip to content
Galli’s Krimi Komödie
Henri Hadderhai und die zwei Freudendamen + Henri Hadderhai und der Verräter

Galli’s Krimi Komödie – Teil 1 * SILVESTER

Über das Theaterstück

Publikumserfolg!

Akt 1: Henri Hadderhai und die zwei Freudendamen
Akt 2: Henri Hadderhai und der Verräter
Dauer: Ingesamt ca. 70 Minuten

In den beiden amüsant spannenden Krimiteilen löst Henri Hadderhai, der ausgefuchste und erfahrene Hauptkommissar, Kriminalfälle der besonderen Art auf ganz spezielle Art und Weise.

Genießen Sie die Spannung auf der Bühne und die Snacks in der Galli Lounge.
Öffnungszeiten: eine Stunde vor dem Abendprogramm und nach der Vorstellung.

Galli Theater & Training Center München Produktion mit Michael Wenk, Giorgi Khundadze, Lola Vasco & Helena George.

Gerne können Sie uns für Ihre Veranstaltung exklusiv buchen.
Es ist sowohl für die Kleinkunstszene als auch für Feiern aller Art hervorragend geeignet.

„Kommissar Haderhei räumt auf – war eine vergnügliche Veranstaltung bei der die Lachmuskeln nicht zu kurz kamen! Die 4 hervorragenden Schauspieler und eine Sängerin schlüpften an diesen Abend in unterschiedliche Rollen, da es 3 Fälle zu lösen gab. Leider wurde in dem vollbesetzten, winzigen Theater die Luft zum Ende hin schlecht. Dennoch – gerne wieder!“

Margit

„Erst einmal waren wir angenehm überrascht, über die intime Atmosphäre im kleinen Galli Theater. Das Stück bestand aus verschiedenen Kriminalgeschichten. Der Hauptdarsteller, Kommissar Haderhei löste die Fälle mit Bravour und viel Humor. Ein köstlicher und unterhaltsamer Theaterabend.“

Chrissie

Termine

Mrz 2024

15
Fr / Mrz
20:00 h / Henri Hadderhai und die zwei Freudendamen
Galli’s Krimi Komödie – Teil 1
25 € / 18 € / 15

Apr 2024

27
Sa / Apr
20:00 h / Henri Hadderhai und die zwei Freudendamen
Galli’s Krimi Komödie – Teil 2
25 € / 18 € / 15
Datum: Sonntag, 31. Dezember
Veranstaltungsort: Galli Theater & Training Center München – Amalienpassage

Einlass: 19:40 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Dauer: ca. 70 Minuten

Abendkasse:
Normal: € 23,–
Ermäßigt: € 15,– *

* Ermäßigungen gelten für Senioren, Schüler, Studenten, und Erwerbslose (ggf. bitte entsprechende Ausweise beim Ticketkauf bereithalten).
Unsere Literaturempfehlung, passend zum Theaterstück.
An den Anfang scrollen