Tel. 089- 203 240 55
Überspringen zu Hauptinhalt

Präventionstheater

Das Gal­li Prä­ven­ti­ons­thea­ter bie­tet seit 20 Jah­ren mit sei­nen inter­ak­ti­ven Thea­ter­stü­cken und beglei­ten­den Work­shops Ant­wor­ten auf gesell­schaft­li­che Fra­ge­stel­lun­gen unse­rer Zeit an. Durch die spie­le­ri­sche Aus­ein­an­der­set­zung und einen bewusst­seins­för­dern­den Mit­spiel­teil in den Insze­nie­run­gen wer­den die Zuschau­er zur Selbst­re­fle­xi­on angeregt.

Die Prä­ven­ti­ons­thea­ter­stü­cke von Johan­nes Gal­li behan­deln aktu­el­le The­men und sind inter­ak­tiv. Der Autor hat sie im Auf­trag von Insti­tu­tio­nen und Orga­ni­sa­tio­nen wie z.B. der UNO Wien, dem Ober­schul­amt Baden-Würt­tem­berg, dem Abfall­wirt­schafts­amt Frei­burg, der DAK oder der Hän­sel + Gre­tel Stif­tung inszeniert.

Eine Auswahl unserer Partner

Zum Ler­nen auf die Büh­ne

ARD Beitrag zum Präventionstheater

Preisgekröntes Theaterprojekt zu Diabetes

Unser Mot­to:
Zum Ler­nen auf die Bühne

Thea­ter­auf­füh­run­gen & Workshops

  • Ler­nen durch Erfahrung
  • Bewusst­seins­för­dernd
  • Inter­ak­tiv
  • Ler­nen am Modell
  • Indi­vi­du­ell
  • Res­sour­cen und Talen­te fördernd
  • Rol­len­ler­nen
Buchen

Lite­ra­tur­emp­feh­lung zum Thema

An den Anfang scrollen